Unsere Geschichte



    Wie alles begann.....

     

    2003 an der Ostseeküste, eine Mutter, drei kleine Kinder, gerissene Hosen, kaputte Gummistiefel und der ständige Wunsch nach dem nächsten Eis ;)

    Einen Job zu finden, der kompartibel war mit einer "One-Parent-Family"? Unmöglich!

    Ja und da war plötzlich die Wolle, fand sie mich, oder ich sie?

    Gefertigt im Wohnzimmer, die erste Freundin fand sie toll, die zweite, dritte kam hinterher, der Gedanke ans Geldverdienen kam von allein.

    So habe ich mir im Keller einen kleinen Arbeitsplatz eingerichtet und gewickelt, wenn die Kinder im Kindergarten waren.

    Mehrere Jahre habe ich meine Wolle über Kunsthandwerkermärkte vertrieben, meine Kinder oft mit dabei.

    Wie oft saßen sie unter den Wolltischen und haben die Kundschaft unterhalten, das Zelt aufgebaut oder Kisten gestapelt.

    Die Nachfragen auf den Märkten war groß und so folgte 2007 der Onlineshop und dann auch der Name 100Farbspiele.

    2009 fand sich ein kleiner Laden (12 QM) auf einem Hof in Schönhagen, nur einige Meter von unserem Zuhause entfernt. Leider wurde das Anwesen verkauft und meine Wolle brauchte ein neues Zuhause.

    Ab dann nahm alles sehr schnell Fahrt auf, wir waren nun eine Patchworkfamilie mit Mann, 6 Kindern, einem Hund und dem ersten größeren Geschäft in Kappeln-Ellenberg. Aus "Ich" wurde "Wir" die ersten Mitarbeiter kamen hinzu.

    2013 sah ich das schöne rosa Häuschen, direkt in der Kappelner Fußgängerzone, wir zogen mit der Werkstatt ein.

    2014 wurde aus der hinteren kleinen Werkstatt auch ein Ladenteil und die Werkstatt zog um in eigene Räume, 200m entfernt in die Jöns-Hof-Passage.

    So ist es auch heute noch.

    Später kamen zwei weitere Läden hinzu.

    2019 Eckernförde

    2021 Schleswig.

    Ja und die Kids sind neben und mit der Wolle erwachsen und flügge geworden, meine/ unsere Wolle feiert bald 20 jährigen Geburtstag.

    Farbverläufe und bunte Farben haben mich immer fasziniert. Eine Blume, ein Wolkenspiel am Himmel, Strand, Meer, wie ein Maler ein Bild malt, "male" ich die Wolle, so entstand der Name

    100Farbspiele 

    der inzwischen eine eingetragen Marke ist.